Die Uni meiner Träume

 USA 1989

How I Got Into College

Komödie 86 min.
5.80
film.at poster

Nach der Abschlussfete an der Highschool wird Marlon von zwei Fragen heimgesucht: Was mache ich mit dem Rest meines Lebens und wie kann ich in der Nähe meiner angebeteten Jessica bleiben?

Nach der Abschlussfete an der Highschool wird Marlon (Corey Parker) von zwei Fragen heimgesucht: Was mache ich mit dem Rest meines Lebens und wie kann ich in der Nähe meiner angebeteten Jessica (Lara Flynn Boyle) bleiben?

Das hübsche und intelligente Mädchen bewirbt sich nämlich an einem fernen Elite-College, doch Marlon hat weder exzellente Noten noch einen reichen Vater. Dennoch unterwirft er sich mit dem Mut der Verzweiflung der Bewerbungsprozedur, stellt sich Intelligenz- und Wissenstests und lässt sich über Familie, Hobbys und seinen ehrenamtlichen Einsatz für die Gemeinschaft ausfragen. Und das alles, obwohl Jessica ihm weiterhin die kalte Schulter zeigt.

Als Marlon realisiert, dass er es auf normalem Weg nicht schaffen wird, setzt er alles auf eine Karte und schickt dem College einen witzigen, selbst gedrehten Videoclip über seinen Zulassungsstress. Aber auch bei Jessica lief nicht alles so glatt wie erhofft. So warten beide zu Hause mit bangem Herzen auf Post vom College ...

Details

Corey Parker, Lara Flynn Boyle, Anthony Edwards, Finn Carter, Charles Rocket, u.a.
Savage Steve Holland

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken