Die Verlobte

 DDR 1980
film.at poster

Hella Lindau, 1934 wegen antifaschistischer Tätigkeit zu zehn Jahren Kerker verurteilt, versucht im Vertrauen auf ihre Liebe dieses Inferno zu überstehen.

Königskinder getrennt durch Gefängnismauern: Hella Lindau, 1934 wegen antifaschistischer Tätigkeit zu zehn Jahren Kerker verurteilt, versucht im Vertrauen auf ihre Liebe dieses Inferno zu überstehen.

Details

Jutta Wachowiak, Regimantas Adomaitis, Slávka Budínová, Christine Gloger, Inge keller, Käthe Reichel, Hans-Joachim Hegewald
Günter Reisch, Günther Rücker
Jürgen Brauer
Eva Lippold, Günther Rücker

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken