Die weiße Rose

1982

Drama

Die Geschichte der "Weissen Rose", jener studentischen Widerstandsgruppe um die Geschwister Scholl unter der Regie von Michael Verhoeven

Min.123

Die Geschichte der "Weissen Rose", jener studentischen Widerstandsgruppe um die Geschwister Scholl, entpuppt sich in Michael Verhoevens nach historischen Belegen ruhig erzähltem Film als viel politischer als bisher vermutet. Die Annahme eines religiösen Schwärmertums der Gruppe widerlegt der Film als irrig. Er stellt vielmehr den radikalen politischen Pazifismus der "Weisse Rose"-Mitglieder heraus und schafft damit einen besonders aktuellen Bezugspunkt.

IMDb: 7.2

  • Schauspieler:Lena Stolze, Martin Benrath, Ulrich Tukur, Anja Kruse

  • Regie:Michael Verhoeven

  • Kamera:Axel de Roche

  • Autor:Mario Krebs, Michael Verhoeven

  • Musik:Konstantin Wecker

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Die weiße Rose

1/2