Die zwölf Stühle

Las doce sillas

1962

Komödie

In einem von 12 gleich aussehenden Stühlen hat eine alte Damen ihre Juwelen versteckt. Die Stühle werden

Min.94

Vor ihrem Tod versteckt eine alte Frau ihre Juwelen im Polster eines Stuhles, von dessen Sorte sie noch 11 andere besitzt. Als ihr Haus nationalisiert wird, werden die zwölf Stühle auf die ganze Stadt verteilt. Die Helden des Films machen sich auf die Suche nach dem Stuhl mit den Juwelen.


Ein Stück Weltliteratur auf Kubanisch. Ein wilder und pointenreicher Wettlauf der habgierigen Jäger nach dem Schatz gibt dem Regisseur Gelegenheit, die urbanen und ruralen Landschaften der ersten Jahre des revolutionären Kuba als ironischen Kontrapunkt ins Bild zu bringen. (Filmarchiv Austria)

IMDb: 6.9

  • Schauspieler:Enrique Santisteban, Reinaldo Miravalles, René Sánchez, Idalberto Delgado, María Pardo, Gilda Hernández

  • Regie:Tomás Gutiérrez Alea

  • Kamera:Ramón F. Suárez

  • Autor:Ugo Ulive, Tomás Gutiérrez Alea

  • Musik:Juan Blanco

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.