Dirt

 USA 2003
Drama 91 min.
6.50
film.at poster

Wie so viele MigrantInnen in den USA schwärmt Dolores davon, nach El Salvador zurückzukehren.

Dolores aus El Salvador hat einen Lebenstraum: zusammen mit ihrem Mann Rodolfo, ihrer Jugendliebe, viel Geld verdienen, um ihr Häuschen in El Salvador zu bauen. Wie so viele MigrantInnen in den USA schwärmt sie davon, nach El Salvador zurückzukehren. Doch in der Zwischenzeit muss sie erst einmal in fremden Wohnungen den Dreck der feineren Leute New Yorks beseitigen. Dabei kann sie allerlei Kuriositäten im familiären Innenleben dieser Elite beobachten, und auch, wie schnell eine illegale Migrantin von einer angehenden erfolgreichen Politikerin gefeuert werden kann, wenn die Illegalität plötzlich mit deren öffentlichem Ansehen kollidiert.

Die unsichere Arbeits- und Aufenthaltssituation hatte Dolores nie völlig aus dem Gleichgewicht gebracht; doch dann hat Rodolfo einen tödlichen Arbeitsunfall. Ihr eiserner Lebensoptimismus kommt ins Wanken. Dann rafft sie sich auf, und beschließt, ihn in Heimaterde zu begraben. Mit ihrem halbwüchsigen rebellischen Sohn macht sie sich auf den Weg, in eine ihm unbekannte Welt ...

Details

Julieta Ortiz, Deborah Hedwall, John Tormey, Franklin Rodríguez, Amanda Queen, u.a.
Nancy Savoca

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken