Dom s bashenkoy

UKR, 2012

FilmDrama

Min.102

Eva Neymann erzählt in DOM S BASHENKOY die Geschichte eines kleinen Jungen, der sich gemeinsam mit seiner Mutter auf die Reise zu seinem Großvater macht. Unterwegs erkrankt die Mutter an Typhus und stirbt schließlich in einem kleinen Provinzkrankenhaus. Von da an ist der Achtjährige auf sich allein gestellt. Sein Weg führt ihn durch verschneite Landschaften und von Armut und Zerstörung gezeichnete Dörfer, immer umgeben von der Allgegenwärtigkeit des Todes und ohne die Gewissheit, ob er sein Ziel je erreichen wird. Die Regisseurin illustriert gemeinsam mit ihrem Kameramann in beeindruckenden Bildern die beklemmende Atmosphäre in der ehemaligen Sowjetunion kurz vor dem Ende des zweiten Weltkriegs.

IMDb: 6.8

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Dmitriy Kobetskoy, Katerina Golubeva, Mikhail Veksler, Vitalina Bibliv, Nikolas Adamis, Vitaliy Linetskiy

  • Regie:Eva Neymann

  • Kamera:Rimvydas Leipus

  • Autor:Eva Neymann, based on the autobiographical novel "House with a Turret" by Friedrich Gorenstein

  • Musik:Jürgen Gröziner, Erik Satie

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.