Dreamsmellers

2013

Drama

Min.64

"Um diesen Film verstehen zu können, muss man zuallererst den Titel vergegenwärtigen: "Dreamsmellers", also "Derjenige, der Träume riecht." Dieser Titel gibt die Richtung der Rezeption vor: Es geht hier nicht um eine eigentliche nacherzählbare Geschichte oder um eine Fabel oder um eine Dokumentation. Vielmehr ist der Traum wirklich das ideale Eingangstor in den Film, der Traum als Reise. Alle Charaktere, von der Protagonistin, die ihre Charaktere "präsentiert", zu den eigentlichen Protagonisten, alle sind sie Personen, die sich in ihren Träumen verlieren, die wiederum Bezüge zu deren realem Leben haben." (Maria Assunta Karini)


Das Ergebnis ist eine ästhetisch überzeugende Kompilation von neorealistischem Schwarz/Weiß-Material über indische Alltagswelt zu surrealen, an Dali und Bunuel erinnernden Reflexionen, die immer wieder von Filmausschnitten unterbrochen/ergänzt werden. Ein Heimatfilm der anderen Art.

  • Schauspieler:Juneda Ansari, Zam Zam Fatima Malik, Farah Naaz, Monica Shipkar, Bhawana Singh

  • Regie:Maria Assunta Karini

  • Kamera:Premanando Bhageerathan

  • Autor:Maria Assunta Karini, Alena Jurisa, Luka Moncaleano

  • Musik:Two Stars Symphony, Opium, Martyn Bates, Francesco Paolo Paladino

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.