Dvorak: Konzert für Klavier und Orchester in g-Moll / Janacek: Sinfonietta

2003

Musikfilm / Musical

Dirigent: Jiri Kout; Charles Mackerras

Min.88

Komponist: Antonin Dvorak, Leos Janacek

Das 1876 komponierte Klavierkonzert Dvoraks wird vom jungen tschechischen Pianisten Martin Kasik unter der Leitung von Jiri Kout interpretiert. Es folgen Janaceks orchestrales Meisterwerk "Sinfonietta" sowie die symphonische Dichtung "Taras Bulba" des 2004 seinen 150. Geburtstag feiernden tschechischen Komponisten.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.