Ein Abend mit Crispin Hellion Glover

 
film.at poster

Der amerikanische Schauspieler, Autor, Musiker, Produzent und Regisseur ist eine singuläre Erscheinung in der internationalen Filmwelt.

Glovers aristokratische Physis und sein exzentrisches, stark körperbetontes Schauspiel etablieren ihn schnell als weird guy in Hollywood. Aber unvergessliche Auftritte in populären Filmen wie Zurück in die Zukunft, Drei Engel für Charlie und Beowulf 3D fassen nur einen Bruchteil der Glover'schen Selbstdarstellungskunst. Mit fortschreitender Karriere wendet er sich immer häufiger kleinen, unabhängigen Produktionen zu: in der Neuverfilmung des Rattenschockers Willard brillierte er ebenso wie im absurden Slasher Simon Says. Sein Universum kulminiert schließlich in einem 2005 begonnen Film-Zyklus, den der Schauspieler mit seinen Mainstream-Gagen finanziert und abgesetzt von jeder filmindustriellen Logik realisiert.

Das /slash Filmfestival freut sich außerordentlich, den Ausnahmekünstler zum ersten Mal in Wien begrüßen zu dürfen.
It is fine! EVERYTHING IS FINE.

Gemeinsam mit Steven C. Stewart, einem an Zerebralparese leidenden Mann, dessen Bewegungskoordination, Muskel- und Nervensystem massiv beeinträchtigt sind, entwirft Glover diese unheimliche, komische und verstörende Fantasie eines Serienmörders. Stewart spielt den schwer behinderten Frauenhaarfetischisten selbst, verfolgt Margit Carstensen und seine anderen Lustobjekte durch dramatisch ausgeleuchtete Kulissen. Laut Glover wollte George C. Stewart mit dem Film zeigen, "that handicapped people are human, sexual and can be horrible." Im Kino-Universum lebt er seine Fantasien aus: dort hat er die Macht zu töten und die Kraft zu lieben. Glovers Film ist gleichzeitig Stewarts Vermächtnis: ein Monat nach Drehende lässt er sich von den lebenserhaltenden Apparaten nehmen und stirbt.
Crispin Hellion Glover's Big Slide Show Part 1

Dem Film geht eine circa einstündige Performance voran. Crispin Hellion Glover's Big Slide Show Part 1 wird vom Künstler so beschrieben: "Crispin Hellion Glover performs a one hour dramatic narration of eight different profusely illustrated books. The images from the books are projected behind Mr. Glover during his performance."

Im Anschluss an die Screenings wird Crispin Hellion Glover für eine einstündige Fragestunde und eine Book Signing-Session zur Verfügung stehen.

Crispin Glover's facebook-event, allerdings mit falscher Adresse, richtig natürlich Filmcasino.

Veranstaltungsdauer rund 4 Stunden.

Ein Abend mit Crispin Hellion Glover: 20 €

Karten dieser Veranstaltung können nicht als Blockkarten gebucht werden.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken