Ein blutroter Morgen

Xuese Qingchen

China, 1990

Drama

Eine freie Adaption von Gabriel García Márquez' Chronik eines angekündigten Todes.

Min.103

Als eines Morgens in einem gottverlassenen Dorf in Nordchina, im Schulhaus läutet eben die Glocke, der junge Lehrer Li Mingguang auf seinem Weg zur Arbeit ermordet wird, weiß sogleich das ganze Dorf, warum und von wem er erschlagen wurde: Er soll einer jungen Frau die Unschuld geraubt haben, und deren Vater und Bruder übten blutige Vergeltung. Mehr noch: Das ganze Dorf wusste, dass er ermordet werden würde. Vereinzelte Versuche, das Verbrechen zu verhindern, blieben fruchtlos, das Verhängnis nahm seinen Lauf. Doch war es wirklich eines, und wenn ja, wessen bediente es sich zu seiner Vollstreckung?

  • Schauspieler:Hu Yajie, Zhao Jun, Xie Xan, Kong Lin, Lu Hui, Wang Guangquan

  • Regie:Li Shaohong

  • Kamera:Zeng Nianping

  • Autor:Xiao Mao, Li Shaohong nach dem Roman Chronik eines angekündigten Todes von Gabriel García Márquez

  • Musik:Meng Waidong

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.