Ein Hundeleben

 USA 1955

It's a Dog's Life

Tragikomödie 88 min.
6.80
film.at poster

Die rührende Geschichte eines Bullterriers namens Wildfire.

Der streunende Bullterrier Wildfire wird von dem Spieler Patch McGil (Jeff Richards) zum Kampfhund dressiert. Als Wildfire dabei fast stirbt, landet er wieder auf der Straße. Der gutmütige Tierpfleger Jeremiah Nolan (Edmund Gwenn) rettet ihn und bringt ihn zum Gestüt des verbitterten Mr. Wyndham (Dean Jagger). Dessen liebevolle Tochter Dorothy (Sally Fraser) führt Wildfire in die feine Welt der Rassehundeschauen ein. Doch dann reißt McGil ihn erneut an sich.

Herman Hoffman inszenierte eine "tierisch" charmante Komödie über den Aufstieg eines "Underdogs" zum Champion. Die Hunde-Fabel ist eine bissige und ironische Parabel über sehr menschliche Existenzkämpfe. (ARD)

Details

Edmund Gwenn, Jeff Richards, Dean Jagger, Sally Fraser, Jarma Lewis, u.a.
Herman Hoffman
John Michael Hayes

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken