Ein Pferd für Danny

 USA 1995

A Horse for Danny

Kinderfilm, Abenteuer 92 min.
6.40
film.at poster

Die Abenteuer eines 11jährigen pferdebegeisterten Mädchens mit einem schwierigen, aber vielversprechenden Pferd.

Die elfjährige Danny (Leelee Sobieski) lebt mit ihrem Onkel Eddie (Robert Urich), einem erfolglosen Rennpferde-Trainer, in einem Wohnwagen auf dem Rennbahngelände. Ihr Hobby: die Pferde beim Training zu beobachten, ihre "Macken" zu studieren und ihre Trainingszeiten zu stoppen. Aus Spaß gibt Danny vor jedem Rennen einen Tipp beim Buchmacher ab. Nicht selten liegt sie dabei richtig. Danny liebt dieses Leben. Dennoch träumt sie von einer sicheren Zukunft in einem richtigen Haus. Doch diesen Traum erzählt sie nur dem Stallburschen Gerald. Eines Tages beobachtet Danny die Neuerwerbung der reichen Züchterin Mrs. Slauson (Karen Carlson): den widerspenstigen Hengst "Tom Thumb".

Danny schließt das Pferd sofort ins Herz. Mrs. Slauson aber hat weniger Freude an Tom. Er ist bockig und verliert jedes Rennen. Als er schließlich zum Verkauf freigegeben wird, versucht Danny ihren Onkel Eddie zu überreden, das Pferd gemeinsam mit Gerald zu kaufen.

Details

Leelee Sobieski, Robert Ulrich, Ron Brice, Karen Carlson u.a.
Dick Lowry

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken