Eine ägyptische Geschichte

 Ägypten 1982

Hadduta misrija

115 min.
film.at poster

Eine ägyptische Geschichte ist der zweite Teil von Chahines autobiografischer Alexandria-Tetralogie.

Eine ägyptische Geschichte ist der zweite Teil von Chahines autobiografischer Alexandria-Tetralogie. Diese Geschichte spielt sich vor allem im Kopf von Chahines Alter Ego Yehia ab.

Nach einer Herzattacke auf dem Filmset muss er sich in London einer Notoperation unterziehen. Während der Operation imaginiert er einen Rückblick auf sein bisheriges Leben - in einem Gerichtssaal, der sich in seinem Brustkorb befindet, wird ihm der Prozess wegen seiner Verfehlungen gemacht. Parallel zu Ausschnitten aus seinen Filmen und aus seinem turbulenten Leben entfaltet sich die wechselvolle Geschichte Ägyptens über die Jahrzehnte. (Filmarchiv Austria)

Details

Nour el Charif, Magda el Khatib, Ahmed Mehrez, Mohamed Mounir, Raga Hussein
Youssef Chahine
Youssef Chahine

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken