Eine Stunde

 Deutschland 1941
Kurzfilm 23 min.
5.90
film.at poster

Eines der ­außergewöhnlichsten Werke des deutschen Kinos der 1940er Jahre: Mal fühlt man sich an den frühen Tonfilm, an dessen Montage­experimente und Brüchigkeit erinnert, dann plötzlich meint man, ein Werk des poetischen Realismus zu sehen. All dies passt gut zur melancholisch-verträumten Art des Films, mit der er von Liebe und deren Ausbleiben zu schwärmen weiß. (filmmuseum)

Details

Fanny Schreck, Franz Nicklisch, Ruth Lutzmann, Katja Pahl, Claude Farell, u.a.
Peter Pewas
Günther L. Arko
Peter Pewas

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken