Eins + Eins = Drei. Ehe man Ehemann wird

 D 1927
Komödie 79 min.
film.at poster

Ein parodistischer Rundumschlag auf den Kitschfilm, das deutsche Wesen, den Spießer in uns und um uns. Paul und Peter sind plötzlich obdachlos. Die beiden Freunde halten sich für große Musiker, schade nur, dass ihre Mitmenschen diese Einschätzung nicht teilen. Die entzückende Anni bringt die beiden aus der Fassung, gegeneinander auf und dann wieder zusammen - als Trio.

»Kaum ein zweiter Fabrikant wird wie die Prometheus den Mut aufbringen, endlich einmal die Fabrikation eines Spezialfilms

Details

Veit Harlan, Georg Alexander, Claire Rommer, Julius von Szöreghy, Margarete Kupfer, u.a.
Felix Basch

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken