Eldfjall / Volcano

 DK/Island 2011
Drama 
film.at poster

Eine sanfte Erzählung von großer Dramatik und mit einem hervorragenden Hauptdarsteller.

Hannes ist ein Misanthrop. Und seine Pensionierung führt ihm vor Augen, dass er durch sein mürrisches Verhalten über Jahre hin die Nähe, Wärme und Zuwendung seiner Familie verloren hat. Auf einen Wink des Schicksals hin beschließt Hannes, das zu ändern und bemüht sich um die Erneuerung der Beziehung zu seiner Frau. Doch das Schicksal ist mit Hannes noch nicht fertig und unterzieht ihn einer schweren Prüfung. Seine Kinder beobachten's mit Argwohn. Die Geschichte, die Rúnarsson in seinem Spielfilmdebüt erzählt, ist alles andere als simpel, und dabei doch ganz einfach.

(Text: Viennale 2011)

Details

Rúnar Rúnarsson

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken