Electric Light Orchestra Live - The Early Years

 GB/BRD 1974
Musikfilm / Musical 110 min.
Electric Light Orchestra Live - The Early Years

Aufführung: London und Berlin , 1974 / 1976

2010 war der 40. Geburtstag des Electric Light Orchestra (ELO). ELO wurde 1970 von Jeff Lynne und Roy Wood aus der Band The Move gebildet. Roy Wood zog bald weiter, um Wizzard zu formieren, und Jeff Lynne führte ELO in den 70er und 80er Jahren von einem Verkaufsschlager zum nächsten. Weltweit wurden über 50 Millionen Alben verkauft. Der Film kombiniert mehrere Live-Aufnahmen zu einem umfassenden Porträt der Gruppe in den kreativen Momenten jener künstlerisch aufregenden Zeit, kurz bevor ELO zu den Weltstars wurden, die Ende der 1970er Jahre Stadien füllten. In vielerlei Hinsicht ist dies die faszinierendste Phase in der Karriere der Band, nicht zuletzt weil sie ständig experimentierten.

Solisten: Jeff Lynne, Bev Bevan, Richard Tandy, Michael D'Albuquerque, Mik Kaminski, Hugh McDowell, Mike Edwards

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken