Emigranti (Emigranten)

Bulgarien, 2002

Drama

Min.85

Was für ein Tagesanfang: Der erfolglose Schriftsteller Muro wird mit der besten Freundin seiner Frau im Bett erwischt. Sein Freund ½pera, wird zur gleichen Zeit von der Mutter seiner Geliebten vor die Tür gesetzt. Und Juri, der dritte im Bunde, haust in der Küche seiner Schwester, wo er sich schon zum Frühstück seinen lotterigen Lebenswandel vorwerfen lassen muss. Die drei Freunde sind das, was man Verlierer nennt. Sie sind arbeitslos und schaffen es kaum, sich über Wasser zu halten. Eines Tages erhält das Trio einen mysteriösen Telefonanruf, der ihr Leben verändern könnte. (mi)

  • Schauspieler:Dejan Donkov, Valeri Jordanov, Ivan Radojev, Paraskeva Dzukelova

  • Regie:Ivajlo Hristov, Ljudmil Todorov

  • Kamera:Stefan Ivanov

  • Autor:Ljudmil Hristov

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.