Empusa

 Spanien 2010
Horror 97 min.
4.10
Empusa

In memoriam Paul Naschy: Das posthum veröffentliche Abschiedswerk dieses spanischen Horror-Titanen (und weltbesten Werwolf-Darstellers).

Naschy selbst spielt einen alternden Schauspieler, der am Strand einen grausigen Fund macht: eine abgehackte Hand. Bald hat man es mit einer mysteriösen Todesserie zu tun: Die Spur führt zu den mysteriösen Empusas, übermächtigen und aufreizenden Meerjungfrau-Vampirinnen - und nur ein Mann wagt es, sich ihnen zu stellen. Ein herzzerreißende letzte, fiebrige Reise in die wundersame Naschy-Privatmythologie, realisiert als spottbillige Trash-Produktion und doch beseelt vom Genie einer Genre-Legende: abartig roh und aufrichtig rein.

Details

Paul Naschy, Antonio Mayans, María Jesús Solina
Jacinto Molina aka Paul Naschy
Enrik García
Luis Colombo
Jacinto Molina aka Paul Naschy

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken