every-one

2015

AvantgardeKurzfilm

"every-one" setzt sich mit Michel de Certeaus Theorie von den Ritualen und Praktiken des täglichen Handelns filmisch auseinander.

Min.10

Was zu Beginn wie eine computergenerierte Architekturanimation anmutet, wächst sich schon bald zur physischen Intervention in die Realität einer urbanen Landschaft aus.

  • Schauspieler:Beāte Auziņa, Agate Bankava, Evita Birule, Ģirts Bisenieks

  • Regie:Willi Dorner

  • Kamera:Lisa Rastl

  • Autor:Willi Dorner

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.