Expurgation

1980

AvantgardeKurzfilm

Min.19

Expurgation ist der einzige Film, den der Fotograf, Bildhauer, Filmemacher und Freund John Gianvitos fertig stellte. Conser, Hauptdarsteller in Gianvitos The Flower auf Pain, begann mit der Arbeit an Expurgation bereits als Filmstudent, die Fertigstellung des Films sollte jedoch mehrere Jahre dauern. Das vollendete Werk ist zu einem Bildersturm geraten, getaucht in Farbe und Schwarzweiß, mit Anspielungen und Referenzen auf die Literatur- und Filmgeschichte. Und die Stimmen aus dem Off, manchmal eindringlich, manchmal saft, entführen in eine entrückte Atmosphäre. Expurgation ist eine Frontalkollision der Bilderwelten von Roger Cormans Poe-Adaptionen mit dem Film noir, aufgespannt zwischen Kreißsaal und Pathologie, Orgasmus und Atombombe, Nonsens und metaphysischen Wahrheitstheorien. (Robert Weixlbaumer)
(Text: Viennale 2008)

  • Schauspieler:Randal Edwards, Amy Bowers, Susan Bowers, Cynthia Harding, Doug Harding, Stefoni Rossiter, Gary Schultz

  • Regie:Tom Conser

  • Kamera:Tom Conser

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.