Festival des gescheiterten Films 14: Programm 10

 
Kurzfilm 
film.at poster

Forundje - Weißer

Dokumentarfilm von Sybel

60 min

Forundje - White | Drifting EthiopiaHitchhiking. 1995, to Africa. Two years on the road. The goal is Cape Town. But first, three months in Ethiopia. Ten years later. I return. This unusual travel documentary dispenses with the interviews, commentary and story typical of most documentary films. In a unscripted stream of encounters, this visual essay examines the intersection of movement and place. Small stories of daily contact point to the subjective. Begging, shouts, invitations - the traveller appears only rarely, and at the edge of the frame. The result compels one into self-reflection. 'Whiteness' becomes the theme.

Stummer Schrei

Videoarbeit (Bildende Kunst) von Karen Packebusch / Robert Vanis

1 min

In einer hellen, nicht näher definierten Umgebung sieht man den Kopf (Schulterportarit) eines Mannes vor einem Tisch mit einem Kissen. Er fällt vornüber mit dem Kopf hinein und beginnt zu schreien.

Vaddi und Ich

Spielfilm, s/w von Vaclav Karel Harsa

23 min

Jan kehrt nach dem Versuch sich endlich von den elterlichen Geldern frei zu machen, zu seinem Vater zurück. Er hat es wieder mal nicht geschafft, er braucht wieder mal Geld. Bei einem drückenden Mittagessen, bei dem Jan versucht seinen Vater nach Geld zu fragen, lenkt dieser ab mit dem Vorschlag zu zweit "Spazieren" zu gehen. Also machen sich Vater und Sohn auf, um zu guter letzt in Vaters Stammkneipe zu enden.

Reverie

Animation von Valentin Gagarin, Shujun Wong, Robert
Wincierz

10 min

Ein unscheinbarer Stadtmensch wird auf dem Weg zur Arbeit aus seinem täglichen Trott gerissen, als er einen Schienensuizid beobachtet. Das Ereignis verfolgt ihn zunächst in der Phantasie und vermischt sich zusehends mit seiner eigenen Realität des abrupten sozialen Abstiegs in einer Kaskade surrealer Alpträume.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken