Artist in Portrait - Mariola Brillowska

 
Animation, Kurzfilm 70 min.
film.at poster

Comic, Trickfilm, Performance

Mariola Brillowska, geboren 1961 in Sopot/Danzig, studierte von 1984 bis 1991 an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg. Seit 1988 produziert sie in eigener Regie Animationsfilme, auch anarchistische Performances und Theatershows zählen zu ihrem Repertoire. Ihr Film GRABOWSKI, HAUS DES LEBENS erhielt bei den Kurzfilmtagen Oberhausen 1991 den Grand Prix. Von 2005 bis 2013 war sie Professorin für Zeichnen und Illustration an der Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main. Teilnahmen an zahlreichen internationalen Ausstellungen und Festivals sowie Retrospektiven ihrer Werke und Filmwerkschauen finden fortgehend statt, u. a. in New York, Warschau, Peking. 2013 publizierte sie ihren Debütroman Hausverbot. (Sigrun Höllrigl)

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken