Filmemacher Bo Chen

 A 2006
Kurzfilm 86 min.
Filmemacher Bo Chen

a lian in einem hotelzimmer / paare / mit dem kopf dachziegel brechen / chado - der teeweg

Unaufdringlich und spröde ist das Werk des chinesisch-österreichischen Filmemachers Bo Chen. Trotzdem, oder gerade deswegen, sollte man sich diese Personale, in der Chens Kurzfilme zum ersten Mal gemeinsam zur Aufführung gelangen, keinesfalls entgehen lassen. Mit formaler Strenge und größtmöglicher Zurückhaltung gewährt die Kamera Einblicke in schwer zugängliche Welten, lässt das Publikum einer japanischen Teezeremonie beiwohnen und hinter die Mauern einer berühmten chinesischen Kung-Fu-Schule für Knaben blicken. In der mit Petra Morzé und Georg Friedrich prominent besetzten zweiaktigen Studie "Paare" bannt Chen mit gewaltvoller Intensität den Moment der Trennung auf die Leinwand.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken