Filmemacherin: She-Wei Chou

 
Kurzfilm 74 min.
film.at poster

Mit großer Sensibilität tastet sich die Regisseurin und Drehbuchautorin an komplexe Familiengefüge in einem heutigen Taiwan heran.

Irgendwie sind Taiwans Filmemacherinnen zwar da, aber doch nicht präsent. Wird über Taiwans Filme gesprochen, dann fallen nämlich ausschließlich Namen männlicher Regisseure wie Hou Hsiao-Hsien, Tsai Ming-Liang und Ang Lee. Anlässlich des 20. Jahres seines Bestehens möchten wir diese Reihe gemeinsam mit dem größten Frauenfilmfestival Asiens, Women Make Waves, um einen Namen ergänzen: She-Wei Chou. Mit großer Sensibilität tastet sich die Regisseurin und Drehbuchautorin an komplexe Familiengefüge in einem heutigen Taiwan heran, in dem Tradition und Moderne nicht unbedingt miteinander in Konflikt stehen, in dem Platz ist für das Übersinnliche im alltäglichen Leben und eine Annäherung zwischen den Generationen.

touch of night

She-Wei Chou, USA 1987, 14 min, OF

with or without you

She-Wei Chou, TW 2008, 33 min, OmeU

turtle and tears

She-Wei Chou, TW 2011, 27 min, OmeU

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken