Filmhimmel Österreich 3

 A 2002
Kurzfilm 
film.at poster

FILM IST. 7-12 durchforstet Vorlieben, Strukturen, Entwicklungen, mediale Verdichtungen des stummen Kinos.

Die Titel der sechs Kapitel des Films lauten: FILM IST. 7. Komisch; 8. Magie; 9. Eroberung; 10. Schrift und Sprache; 11. Gefühl und Leidenschaft; 12. Erinnerung und Dokument.

In einem neuen Gewebe, das Poesie und Wissenschaft gleichzeitig ist, zeigen sich in FILM IST. Schönheit, Phantasie und Alltagstauglichkeit der Kinematografie zwischen ihren Anfängen und den zwanziger Jahren. Die Bilder fügen sich in Kapitel zusammen, ironisieren den Willen zur Ordnung und sprengen jede rigide Definition. Eines bleibt jedoch unantastbar: vor jeder Eingrenzung lautet die Aussage FILM IST.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken