Final Destination 2

USA, 2003

Horror

Der Tod ist wieder im Einsatz: diesmal auf dem Highway 23 - Richtung Süden.

Start03/07/2003

Am Anfang des Films, Fortsetzung des gleichnamigen Gruselthrillers aus dem Jahr 2000, hat nur Clear Rivers die Katastrophe des Flugs 180 überlebt und ist selber überzeugt davon, in einer psychiatrischen Anstalt am Besten aufgehoben zu sein, da sie in ständiger Todesangst lebt.
Kimberly Coreman will mit ihren Freunden ein gemeinsames Wochenende verbringen - hilflos muss sie mit ansehen, wie ein mit Bamstämmen beladener Lastzug außer Kontrolle gerät und seine tödliche Fracht verliert...
Eine grausige Kettenreaktion löst draufhin eine Massenkarambolage aus, die auch Kimberly das Leben kostet.
Im nächsten Moment findet sie sich aber hinter dem Steuer ihres Wagens wieder - offenbar war das alles nur eine Vision, die Kimberley hatte. Doch Visionen können wahr werden - und so versucht sie verzweifelt, den Tod auszutricksen.
Länge: 100 Min.

  • Schauspieler:Ali Larter, A.J. Cook, Michael Landes

  • Regie:David R. Ellis

  • Autor:J. Mackye Gruber ua.

  • Musik:Alison Freebairn-Smith, Shirley Walker

  • Verleih:Warner Bros.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.