Fremdes Land

CH, 2003

Drama

Ein Schweizer Soldat auf Napoleons Russlandfeldzug.

Min.108

1812. Die Schweizer Behörden werden unter Druck gesetzt: Napoleon braucht Kanonenfutter für seinen Russlandfeldzug. Der Feldherr verlangt von der Eidgenossenschaft Soldaten und verleiht der Forderung Nachdruck mit der Drohung, das Land zu besetzen. Mit der Hilfe von fiesen Tricks und Intrigen gelingt es, die gewünschte Armee zusammenzustellen. Zu den Zwangsrekrutierten gehört auch David aus Lungern. Er ist einer von 12 000 Männern, die aus der Schweiz nach Russland ziehen und einer von 700, die zurückkommen.

  • Schauspieler:Luke Gasser, Bruno Gasser, Karisa Meyer, Ginger Wagner, Gerhard Halter, Oskar Köchli

  • Regie:Luke Gasser

  • Autor:Luke Gasser

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.