Fremdfötzelige Musikanten

CH, 2015

Musikfilm / MusicalDokumentation

Eine Doku über die Freude an einem einzigartigen Stück Schweizer Volkskultur.

Min.105

Die Schweizer Volksmusik wird seit 1885 vom Schwyzerörgeli geprägt. Die Schweizer Version der diatonischen Knopf- oder Handharmonika, die ihren Ursprung 1829 in Wien hat, wird landauf landab von tausenden von Musikerinnen und Musikern gespielt. Einige von ihnen haben in den letzten hundert Jahren mit ihrer Kreativität, ihrer Neugier und ihrem Können die Schweizer Volkmusik erneuert, verändert oder gar neu erfunden.

  • Regie:Roger Bürgler

  • Kamera:Stefan Prohinig

  • Autor:Roger Bürgler

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.