Fünf aufwühlende Tage

Cinque Giorni di Tempesta

1997

Drama

Giovanni macht sich zum Militärdienst auf, nachdem er eine Arbeit abgelehnt hat, die ihm ein in Australien lebender Cousin angeboten hat. Er kommt fünf Tage vor Dienstantritt in Bozen an. 120 Stunden, in denen er neue Bekanntschaften macht aber auch alte Bekannte wieder trifft. 7200 Minuten, in denen er Italien von Malamocco bis Prato, von Arezzo bis Venedig durchquert und dabei auf seiner Reise mit großen und kleinen Betrügereien, mit Enttäuschungen und Illusionen konfrontiert wird. 432000 Sekunden, um sich schließlich alleine im Hafen von Venedig wiederzufinden...

Länge:95 Min.

  • Schauspieler:Roberto De Francesco, Massimo Reale, Amanda Sandrelli, Karin Proia, Chiara Caselli

  • Regie:Francesco Calogero

  • Autor:Giovanni und Sandro Veronesi, Francesco Calogero

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.