Galakonzert aus Berlin 2018

DE, 2018

Musikfilm / Musical

Solisten: Daniel Barenboim Orchester: Berliner Philharmoniker Aufführungsort: Berlin

Min.95

Der Dirigent dieses Berliner Silvesterkonzerts, Daniel Barenboim, zählt zu den ältesten Freunden der Berliner Philharmoniker. In Mozarts Klavierkonzert Nr. 26 übernimmt er auch die Rolle des Solisten. Flankiert wird dieses Juwel im Programm von vier Werken von Maurice Ravel, die eine beeindruckende Synthese aus Eleganz und Originalität bilden. Als besonderes Highlight erklingt im Finale der „Boléro", das vermutlich atemberaubendste Crescendo der Musikgeschichte.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.