Garden Lovers

 FIN 2014

Eedenistä Pohjoiseen

73 min.
7.30
film.at poster

Mit "Garden Lovers" gibt Virpi Suutari eine dokumentarische Liebeserklärung an einen Ort ab, der auf den ersten Blick profaner nicht sein könnte: den Garten. Mit gewitztem Unterton zeigt "Garden Lovers" finnische Liebespaare und deren Leidenschaft fürs Gärtnern. Als Sinnbild des Lebens versammelt der Topos Garten Aufblühen und Verwelken, verwurzelt Beziehungsfreuden und -konflikte. Die unterschiedlichen Modi der Gartenbewirtschaftung geben einerseits Aufschluss über das Wesen der Hauptcharaktere und zeigen andererseits stets auch Facetten von deren Lebensgeschichten; Gärtnern ist mal Therapie, mal Energiequelle. Der eine Garten ist symmetrisch, ein anderer naturbelassen. Was sie verbindet: Sie alle sind Plätze der Liebe und der Wertschätzung gegenüber der Natur. Hier kann Leben erblühen, aber auch entschwinden.

Details

Virpi Suutari
Sanna Salmenkallio
Heikki Färm
Virpi Suutari

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken