Geronia - Seine eigene weite Welt

 A/USA 2011

Geronia - His own wide world

Independent 120 min.
Geronia - Seine eigene weite Welt

Ein modernes Märchen zu den aktuellen Themen "Internetsucht" und "Geocaching":

Ein junger Mann, der seine Wohnung seit Jahren nicht verlassen hat und die Welt nur durch das Internet erlebt, findet durch das online-begründete Schnitzeljagd-Spiel Geocaching wieder in die Realität und zu seinem eigenen mutigen Selbst zurück.

Die Machart des Films war sehr unorthodox: Ohne Geld, aber mit viel Liebe am Geschichtenerzählen von einer Frau mit einer Kamera und begeisterten Schauspielern und Geocachern gemacht. "Geronia" ist ein modernes "Märchen", in dezenten filmischen Stil gesetzt, eine Mischung aus "Theater", "episodischer Dokumentation", "satirischem Abenteuer-Drama" und "Fliegenperspektive".

Details

Daniel Pospischil, Julia Resinger, u.v.a.
Jo Danieli
Jo Danieli
Jo Danieli

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken