Die Schwestern von Gion

 J 1936

Gion no shima

Drama 69 min.
7.70
film.at poster

Die Schwestern Umekichi und Omocha arbeiten als Geishas zweiter Klasse in Gion. Umekichi, die Ältere, legt großen Wert auf Tradition und menschliche Verbundenheit. So versorgt sie auch ihren ehemaligen Patron Furusawa, der mit seinem Geschäft Bankrott gemacht hat. Ihre jüngere Schwester denkt und handelt moderner. Sie scheut sich nicht, ihre männlichen Bewerber taktvoll zu belügen und alle möglichen Geschenke von ihnen anzunehmen. Aber damit nicht genug:Ohne Umekichi zu fragen, schickt sie Furusawa weg, um ihre Schwester anschließend zu überreden, einen reicheren Mann zu nehmen. Doch mit der Zeit verstrickt Omocha sich inSchwierig- keiten:Kimura, Chef- verkäufer eines Kimonoladens, der Omocha zuliebe einen teuren Kimono unterschlagen hat, kommt in die Verlegenheit, den Grund seiner Veruntreuung zu gestehen. Der Geschäftsinhaber nutzt die Gelegenheit, um Omocha unter Druck zu setzen, läßt sich aber von ihr verführen und wird so zu ihrem neuen Schutzherrn. Als Umekichi von der unbarmherzigen Tat ihrer Schwester erfährt, kehrt sie ihr den Rücken und folgt dem fortgejagten Freund Furusawa. Kimura, der seinen Arbeitgeber zufällig bei Omocha trifft, deckt die Affäre auf und will sich an Omocha rächen.Text: Viennale 98

Details

Isuzu Yamada, Yôko Umemura, Benkei Shiganoya u.a.
Mizoguchi Kenji
Miki Minoru
Mizoguchi Kenji

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken