Godmother

Indien, 1999

Independent

Als eine Dürre droht, zieht Rambhi mit ihrem Mann Veeram aus dem geliebten Heimatdorf in die Großstadt.

Bald steigt Veeram zum Mafia-Don auf, ist aber nur Marionette eines Broker-Anwalts. Als er einen Unschuldigen tötet, will Veeram der Gewalt für immer abschwören - und wird unmittelbar darauf von den Schergen seines Drahtziehers ermordet. Ebendieser glaubt in der Witwe des Toten dessen geeignete Nachfolgerin zu protegieren, doch als Rambhi an die Macht kommt und sich unabhängig weiß, sinnt sie auf Rache und beschließt, als Godmother mit aller zu Gebote stehenden Gewalt den Kampf gegen die politische Korruption aufzunehmen.
Eine progressive Bollywood-Extravaganz, die das Gangster-Genre mit einem feministischen Dreh versieht und nebenbei Hauptdarstellerin Shabana Azmi eine ihrer Glanzrollen verschafft.

  • Schauspieler:Shabana Azmi, Milind Gunaji, Nirmal Pandey

  • Regie:Vinay Shukla

  • Kamera:Rajan Kothari

  • Autor:Vinay Shukla

  • Musik:Vishal Bharadwaj

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.