Hail the Conquering Hero

 USA 1944
Komödie, Kriegsfilm / Antikriegsfilm 101 min.
7.80
film.at poster

Die Apotheose der Sturges stock company: Zwischen Legionen ­verhaltensauffälliger Nebenfiguren wird Eddie Brackens nervöser Protagonist fast aufgerieben. Untauglich wegen Heuschnupfen, lässt er sich dazu überreden, der Mutter den Kriegsheimkehrer vorzuspielen. Die Notlügen eskalieren, als die versammelte Heimatstadt ihren neuen Helden am Bahnsteig erwartet. Preston Sturges, "der Brueghel unter den amerikanischen Komödienregisseuren" (Andrew Sarris), staffelt Gesichter, Ticks und Temperamente, bis die Einstellungen bersten. Seine Aufmärsche sehen aus wie Lynchmobs, und auch sonst hat er viel Spaß mit patriotischer Inbrunst: "Home to the arms of Mother" zieht es den Helden, wo ein pompöser Gedenkaltar für den ehrenhaft gefallenen Vater steht. Hinter der aufgekratzten Zuversicht lauert Verzweiflung, und - darin besteht Sturges' irritierendes Genie - dahinter wieder Optimismus. (J.S. - Filmmuseum)

Details

Eddie Bracken, Ella Raines, W. Demarest, F. Pangborn
Preston Sturges
Werner Heymann
John Seitz
Preston Sturges

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken