Hentai Kamen: The Abnormal Crisis

 JP 2016
Komödie 119 min.
film.at poster

Yûichi Fukudas angemessen abseitige Verfilmung des Kult-Mangas von Keishû Andô geht in die zweite Runde!

Die muskulösen Schenkel von Netzstrümpfen umspielt, den String über die kräftigen Schultern gespannt, ein Frauenhöschen bedeckt das kernige Gesicht: Hentai Kamen, der pervertierte Superheld, hat sich seit seinem ersten Filmauftritt zu einem veritablen popkulturellen Phänomen gemausert. In der Fortsetzung zum Überraschungserfolg ist Kyosuke von der Schule auf die Universität gewechselt: Immer noch legt er als Hentai Kamen diversen Übeltätern das Handwerk – vor allem, indem er ihre Gesichter in seinen Schritt drückt. Seine Freundin Aiko ist mittlerweile allerdings genervt von seinem Superhelden-Alter Ego und verlangt ihre Unterwäsche zurück – jenes Höschen, das Kyosukes Verwandlung erst ermöglicht hat.
Aber als ein Superschurke sämtliche Frauen-Panties in Japan aufsaugt, ist nur Hentai Kamens Schritt ausgebeult genug, um dem Bösen entgegenzutreten. (/slash ff)

Details

Ryôhei Suzuki, Fumika Shimizu, Osamu Adachi
Yûichi Fukuda
Eishi Segawa
Yûichi Fukuda

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken