Hier spricht Denise

 USA 1995

Denise Calls Up

film.at poster

Eine Gruppe Yuppies in New York kommmunizieren untereinander nur mehr via Telefion und Fax. Doch das Leben hat noch einige Überraschungen für sie bereit.

Eine geplante Party, die nicht zustande kommt: Linda, die Gastgeberin
telefoniert mit ihrer besten Freundin Gale. Diese ist peinlich berührt
und begründet ihr Fernbleiben mit Arbeitswut. Gale telefoniert mit
ihrem Ex-Freund Frank. Den Computerfreak drückt das schlechte Gewissen;
auch er konnte nicht kommen, da er mit Arbeit förmlich überschüttet
ist. Frank telefoniert mit Jerry. Jerry ist ein Typ, der einzig und
allein für seinen Laptop lebt. Das ist auch seine Ausrede...
Währenddessen: Gale telefoniert mit ihrer Freundin Barbara. Durch
ihre Absage hat sich Barbara die Bekanntschaft mit Jerry durch die
Lappen gehen lassen. Nach Gales Meinung ist er der ideale Lebenspartner
für die vielbeschäftigte Computerfrau. Jerry telefoniert mit seinem
Freund Martin. Eigentlich wollte er sich bei seinem Freund ausweinen,
doch Martin plagen ganz andere Sorgen: Bei ihm ruft ständig Denise an,
die seit seiner Samenbankspende ein Kind von ihm erwartet und ihn nach
langen Recherchen als Kindesvater ausfindig machen konnte. Das ist der
Anfang einer modernen Parabel über Liebe, Schuldgefühle und die Vorzüge
menschlicher Beziehungen mittels Handy, Laptop, Pizzaservice und
Anrufbeantworter...

Details

Tim Daly, Caroleen Feeney, Dan gunther, Dana Wheeler-Nicholson, Liev Schreiber, Aida Turturro, Alanna Ubach, Sylvia Miles, Jean LaMarre Mark Blum, Hal Salwen
Hal Salwen
Lynn Geller
Michael Mayers
Hal Salwen

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken