Hierba

 ARG 2015
Drama 63 min.
film.at poster

Was treibt die Figuren in Édouard Manets berühmtem Gemälde "Le Déjeuner sur l'herbe" (1863) um?

Ein farbig strahlender Stummfilm, in welchem es um den weiblichen Akt geht sowie den höchst männlichen Zeitvertreib der Jagd. Dem Sujet gemäß bestehen die Hintergründe zu einem Gutteil aus Gemälden bzw. deren Postkartenversionen. Auf Eigenarten moderner Körperkultur wie Piercings und Tätowierungen wurde dabei keine schamhafte Rücksicht genommen - Nacktheit bricht eben Illusionen. Anders als bei Manet, der sein Bild ursprünglich La Partie carée (Der flotte Vierer) nennen wollte, verlaufen die Dinge hier nicht ins plaisierlich Orgasmische ...

Details

Dulce Huilen Azul, Guilermo Quinteros, Evelyn Cazal, Nestor Gianotti, Oscar Purita, Jorge Izzo
Raúl Perrone
Raúl Perrone
Raúl Perrone, Alejandro Gonzalez, Ivan Moskovich, Matin Farina
Raúl Perrone
Trivial Media

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken