Im Weißen Rössl (1926)

 D 1926
Komödie, Stummfilm 80 min.
film.at poster

Richard Oswald unternahm das Wagnis, eine Dialektkomödie, die zudem noch Sprachfehler einer Figur ausschlachtet, in den Stummfilm zu übertragen.

Die meisten Lacher erzielte der Regisseur damit, dass er die Dialogstellen des Schwanks, die beim breiten Publikum bekannt waren, einfach in Zwischentiteln wiedergab. Die verzwickte Handlung um die Verheiratung der Töchter verfeindeter Berliner Kaufleute und Justizräte, die sich vor Gericht bekriegt hatten und im Österreich-Urlaub prompt wieder aufeinander treffen, gerät zur Nebensache.

Details

Liane Haid, Max Hansen, Henry Bender, Livio Pavanelli, Maly Delschaft, Hermann Picha, Ferdinand Bonn u.a.
Richard Oswald
Alfred Halm

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken