Innenleben

Interiors

1978

Woody Allens erstes Drama, das Bergman Tribut zollt.

Min.93

Ein Mann verlässt seine Frau, seine drei erwachsenen Töchter versuchen dem Zerfall der Familie entgegen zu wirken. Die Probleme, mit denen ihre Beziehungen zueinander, zu den Eltern und zu Ihren Ehemännern beladen ist, brechen auf.

Nach dem Erfolg von Annie Hall hatte Woody Allen für seinen nächsten Film völlige künstlerische Freiheit. Entgegen allen Erwartungen entschied er sich dafür, sein erstes Drama zu inszenieren. Interiors ist eine in der Tradition Ingmar Bergmans gehaltene psychologische Studie über Familienbeziehunge, über Dominanz und unerfüllte Hoffnungen.

IMDb: 7.5

  • Schauspieler:Kristin Griffith, Mary Beth Hurt, Richard Jordan, Diane Keaton, E. G. Marshall, Geraldine Page

  • Regie:Woody Allen

  • Kamera:Gordon Willis

  • Autor:Woody Allen

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.