Intimate Confessions of a Chinese Courtesan

 China 1972

Ai nu

Independent 
film.at poster

Ein film maudit aus der Hochblüte der Shaw-Brothers-Produktion in Hongkong

"Stellen Sie sich vor: Die Martial-Arts-Schule ist ein Bordell, der Meister die Puffmutter und sein Schüler eine Prostituierte, die mit Gewalt in die Kunst sexueller Dienstleistung an Männern eingeübt werden muss. Stellen Sie sich weiters vor: Die Puffmutter ist eine Lesbe, die unschuldige Mädchen in ihr Bordell entführen lässt und ihre ,Schülerin' ausbeutet, während sie zugleich heftig in sie verliebt ist. Und schließlich eine ,Schülerin', die sich nur zum Schein unterwirft, während sie heimlich blutige Rache an all jenen nimmt, die ihr Unrecht getan haben." (Cheng-Sim Lim)
LÄNGE: 90 Min.

Details

Lily Ho, Yueh Hua, Betty Pei Ti, Tung Lin
Chu Yuan
Chiu Kang-chien

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken