Kadjike

Guinea-Bissau, 2015

Drama

"Kadjike" (Heiliges Gebüsch) ist ein heiliger Wald, wo junge Menschen hingehen, um über das Leben zu lernen.

Min.115

In Ruhe, nach alten Traditionen und die Natur respektierend, leben die Einwohner des Bissago Archipels an der afrikanischen Westküste, bis eine Drogengang deren heiligen Inseln besetzt. Der Heiler des Dorfes stirbt und alles scheint verloren, bis sein junger Nachfolger sich entscheidet, gegen die Eindringlinge zu kämpfen, um das Dorf zu retten.

Sana Na N'Hada ist einer der Gründer vom Kino aus Guinea-Bissau. Er hat 1972 als Revolutionär in Amílcar Cabrals Unabhängigkeitsbewegung begonnen zu filmen.

  • Regie:Sana Na N'Hada

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.