Karajan Filmspecial: Messa da Requiem (G. Verdi)

 BRD 1967
Musikfilm / Musical 85 min.
film.at poster

Karajan führt Ensemble, Orchester und Chor in seiner dramatischen und aufregenden Interpretation durch Verdis Meisterwerk.

Diese Aufnahme besticht vor allem durch das hervorragende Solistenensemble: Leontyne Price, deren Stimme vor allem im Duett mit dem Mezzosopran von Fiorenza Cossotto wunderbar verschmilzt, der junge Luciano Pavarotti - der kurzfristig für Carlo Bergonzi einsprang und seinen Weg zu einem der führenden Tenöre schon aufzeigt - sowie Nikolai Ghiaurov mit seinem tiefen Bass als sicheres Fundament des Sängerquartetts. Karajan führt Ensemble, Orchester und Chor in seiner dramatischen und aufregenden Interpretation durch Verdis Meisterwerk.

Dirigent: Herbert von Karajan
Solisten: L. Price, F. Cossotto, L. Pavarotti, N. Ghiaurov
Orchester: Teatro alla Scala, Mailand
Regie: Henri-Georges Clouzot

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken