Keiner weniger - Not One Less

 China 1999

Yi ge dou bu neng shao / Not one less

Independent 15.06.2001 
film.at poster

Ein 13 jähriges Mädchen, das selbst kaum lesen und schreiben kann, soll den Dorfschullehrer vertreten.

Die dreizehnjährige Wei Minzhi soll in einer kleinen Dorfschule Lehrer Gao vertreten, der für einen Monat seine todkranke Mutter pflegen will. Neben akutem Geldmangel (jedes Stück Kreide wird wie eine Kostbarkeit gehütet) ist der Schülerschwund Gaos größtes Problem. Seit Beginn des Schuljahres haben bereits 12 Schüler den Unterricht verlassen. Also schärft er der völlig überforderten Wei Minzhi ein, ihm nach seiner Rückkehr wieder alle 28 Schüler zu übergeben - keiner weniger dürfe es sein.

Und so achtet Wei Minzhi, kaum älter als die meisten ihrer Schüler, streng darauf, dass ihre Schützlinge pünktlich zum Unterricht erscheinen. Dann überlässt sie die Kinder sich selbst und wacht vor der Tür, damit ihr niemand entwischt. Doch eines Morgens erscheint der aufsässige Zhang Huike nicht. Wei Minzhi erfährt von seiner Mutter , dass der zehnjährige in die Stadt gefahren ist, um seiner verschuldeten Familie durch Arbeit zu helfen. Wei Minzhi setzt darauf alles daran, Huike wieder ins Dorf zurück zu holen.

Details

Wei Minzhi, Zhang Huike, Sun Zimei
Zhang Yimou
San Bao
Hou Yong
Shi Xiangsheng
filmladen

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken