Kiss of the Damned

USA, 2012

Horror

Als Drehbuchautor Paolo die erdbeerblonde Djuna zum ersten Mal sieht, verfällt er ihr mit Haut und Haaren. Das ändert sich auch dann nicht, als ihn die Vampirin zwischen Tür und Angel in die Lippe beißt.

Min.97

Zwei Schwestern wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Djuna (Joséphine de La Baume) ist offen, freundlich und bringt jedem Menschen den gebührenden Respekt entgegen. Mimi (Roxane Mesquida) hingegen ist das komplette Gegenteil: ungehobelt, ohne jeglichen Respekt und ohne Achtung vor dem Besitz anderer. Doch trotz aller Unterschiede verbindet die beiden Schwestern eine Sache miteinander - sie sind Vampire und das schon seit weit über einhundert Jahren. Die komplizierte Beziehung der beiden verschlimmert sich noch, als Djuna sich in den hübschen Drehbuchautor Paolo (Milo Ventimiglia) verliebt und ihn auf seinen Wunsch hin beißt, denn Mimi gönnt ihrer älteren Schwester nichts und startet eine regelrechte Intrige, um Paolo auf ihre Seite zu ziehen.

IMDb: 5.6

  • Schauspieler:Joséphine de la Baume, Milo Ventimiglia, Roxane Mesquida

  • Regie:Xan Cassavetes

  • Kamera:Tobias Datum

  • Autor:Xan Cassavetes

  • Musik:Steven Hufsteter

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.