Kolberg

1945

Für 8,8 Millionen RM wurden die letzten Resourcen an Statisten und Technik aufgeboten ...

Min.111

Mit einer Einführung von Frank Stern.

Der »totale Film« war angesagt, etwas »Außerordentliches«, das »genau in die militärisch-politische Landschaft paßt, die wir zu verzeichnen haben werden, wenn dieser Film erscheint ... Am Beispiel der Stadt, die dem Film den Titel gibt, soll gezeigt werden, daß ein in Heimat und Front geeintes Volk jeden Gegner überwindet.« (Joseph Goebbels) Der Aufwand für seine pompöse Durchhaltevision im retrospektiv-historischen Gewand (Preußen anno 1806) war dementsprechend beispiellos.

  • Schauspieler:Heinrich George, Kristina Söderbaum, Otto Wernicke, Horst Caspar, Gustav Dießl, Claus Clausen u

  • Regie:Veit Harlan

  • Kamera:Bruno Mondi, Gerhard Huttula

  • Autor:Veit Harlan, Alfred Braun

  • Musik:Norbert Schultze

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.