Komödien 7

 D 1937
Komödie, Kurzfilm 
film.at poster

- DIE SEITENSPRÜNGE DES HERRN BLOHM (D 1937), 23 Minuten. Darsteller: Ernst Dumke, Annemarie Steinsieck, Erika Raphael, Ernst Behmer, u.a.

Herr Blohm verheimlicht seiner Frau schon lange etwas. Infolge eines pikanten Details meint sie, ihm auf die Schliche gekommen zu sein. Für eine junge, alleinwohnende Schönheit hat er eine Couch bestellt. Zwischen ihrem Mann und dieser Frau besteht tatsächlich eine sehr intime Beziehung, aber eine andere als Frau Blohm vermutet.

- SPARKASSE MIT LIKÖR (D 1937), 16 Minuten. Darsteller: Werner Finck, Ruth Katharina Störmer, Kurt Seifert, Erika Glässner, Gerti Ober, u.a.

Ein hoher Lottogewinn droht, die Eheleute Kruse zu entzweien. Der glückliche Gewinner will sich schon seit Langem eine Hausbar anschaffen. Seine Frau hingegen benötigt dringend eine Nähmaschine. Herr Kruse setzt sich durch. Sein Glück währt nicht lange, denn infolge einer offenen Rechnung klebt der Gerichtsvollzieher einen Kuckuck an die nagelneue Hausbar und lässt sie auf einer Auktion versteigern. Obwohl Kruse das große Los gezogen hat, scheint alles verloren ...

- DER ANDERE MANN (D 1937), 16 Minuten. Darsteller: Werner Finck, Ruth Störmer, Erwin Biegel, Else Reval, Erich Fiedler, Edith Meinhardt, u.a.

Rudolf sehnt sich zurück in seine aufregende Junggesellenzeit. Daher kommt es ihm sehr gelegen, dass sein allein wohnender Jugendfreund Willi, ein unverbesserlicher Frauenheld, ihn zu sich nach Hause einlädt. Die ausgelassene Stimmung der Männer kippt jedoch, als ihnen Rudis wütende Ehefrau und zwei äußerst gereizte Freundinnen Willis die Hölle heiß machen.

(Filmarchiv Austria)

Details

Phil Jutzi

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken