L'Afrance

 Frankreich 2001
Drama 
film.at poster

Der junge Senegalese El Hadj studiert in Paris. Da seine Aufenthaltsbewilligung abgelaufen ist, steckt er in einem Dilemma: entweder er kehrt nach Afrika zurück oder er bleibt illegal in Frankreich. Er ist in Widersprüchen gefangen: einerseits will er nach Hause zurückkehren und seine erworbenen Kenntnisse in den Dienst seines Landes stellen. Andererseits wünscht er, endgültig da zu bleiben, wo er sich wohl fühlt, und wird von seinen Überzeugungen und seinen unerfüllten Wünschen gequält: die Erinnerung an den Mann, der er früher war, an das Bild des Mannes, den er zu verkörpern hoffte und die Beobachtung des Mannes, zu dem er nun geworden ist ... Wie kann es gelingen, sich der eigenen Person zu stellen, wenn man sich als Verräter fühlt? Zwischen existenziellen Fragen und Zweifeln über seine Identität begleitet L'AFRANCE während einiger Tage El Hadj auf seinen Irrwegen.

Länge: 90 Minuten

Details

Philippe Barthelemy; Darsteller: Djolof Mbenque (El Hadj), Delphine Zingg (Myriam), Samir Guesmi (Khalid),
Alain Gomis
Patrice Gomis
Pierre Stoeber
Alain Gomis

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken