L.I.E. - Long Island Expressway

USA, 2001

Drama

Für einen Jungen bricht seine gesamte Welt innerhalb weniger Wochen zusammen. Er verliert alles und alle und dennoch findet er zu sich selbst.

Min.97

L.I.E. führt den Zuschauer in die Welt des 15jährigen Howie, der, durch die Langeweile eines amerikanischen Vororts geprägt, mit seiner Clique in fremde Häuser einbricht. Obwohl es nur um den Kick des Verbotenen geht, machen sie ihre Sache gut. Gary, der Anführer der Gruppe, ist Howies bester Freund.
Es ist Garys Idee, in das Haus eines älteren Mannes, den sie alle nur Big John nennen, einzusteigen. Diesmal geht es leider schief, sie werden ertappt und können nur mit knapper Not entkommen. Doch kurze Zeit später ist ihnen Big John bereits auf der Spur. Howie erkennt, dass Big John und Gary mehr verbindet als dieser harmlose Einbruch. Er entdeckt, dass Gary etwas vor ihm verborgen gehalten hat, ein anderes, geheimes Leben.

  • Schauspieler:Paul Franklin Dano, Brian Cox, Billy Kay

  • Regie:Michael Cuesta

  • Kamera:Romeo Tirone

  • Autor:Michael Cuesta, Steve Ryder

  • Musik:Pierre Földes, Kane Platt

  • Verleih:Polyfilm Verleih

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.